b-HiL

HiL-Simulation von Sensor Rohdaten und Busdaten

b-HiL ist das skalierbare HiL-Simulation-System für Radar, Kamera und Fusionsplattformen, welches als Camera Simulator und CAN Bus Simulator Multi Gigabits an Bus- und Netzdaten sowie Multi Source Sensorik erlaubt und das bereits früher als mit herkömmlichen HiL Simulation Systemen während des Entwicklungsprozesses. Dabei ist das System per API ideal in bestehende Werkzeug Ökosysteme integrierbar.

  • Frühzeitiger Zugriff auf Hardware in the Loop/Reinjection von Sensordaten zur Verbesserung der frühen Software-Stabilität
  • Lösung ideal für den Entwicklerarbeitsplatz
  • Flexibles Setup für das Clustering mehrerer Sensordatenströme
  • Zeitkorrelierte Einspeisung aufgezeichneter Sensor-Rohdaten und Busdaten für reproduzierbare reale Testfahrten

Infoanfrage

Infoanfrage

Infoanfrage

Die Verwendung bzw. Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzhinweise, welche Sie hier einsehen können.

* Pflichtfeld