Alles rund um das Thema „Mobile Automation“ und „Automotive Electronics“ - mit b-plus auf der SPS 2018 - b-plus.com

Newsansicht

Home / News & Events /

Aktuelle News

b-plus ist jetzt Entwicklungspartner von AUTOSAR

Dienstag, 27.11.2018

AUTOSAR (Automotive Open System Architecture) beschreibt den Zusammenschluss von Autoherstellern,...


Ausgezeichnet als besonders familienfreundliches Unternehmen!

Donnerstag, 15.11.2018

"Die Mutter will erwerbstätig sein und der Vater möchte mehr Zeit mit den Kindern verbringen....


Geschenk mit Herz

Donnerstag, 15.11.2018

b-plus schenkt Freude Erstmals beteiligte sich die b-plus GmbH an der Spendenaktion „Geschenk...


Mittwoch, 21.11.2018

Alles rund um das Thema „Mobile Automation“ und „Automotive Electronics“ - mit b-plus auf der SPS 2018

Auch 2018 ist b-plus wieder auf der SPS IPC Drives in Nürnberg vertreten und präsentiert ihre Neuheiten auf der Fachmesse. Vom 27. – 29. November haben die Besucher wieder die Möglichkeit sich über neue spannende Themen aus den Bereichen Mobilen Automation und Automotive Electronics zu informieren.

Das breite Produktportfolio im Bereich Mobile Automation, das von Kleinststeuerungen bis hin zu CAN Bedienelementen reicht, bietet ein großes Einsatzspektrum für die Automatisierung von Agrar-, Bau- und Sondermaschinen. Dabei unterstützt uns unsere jahrelange Erfahrung, um qualitativ hochwertige und robuste Produkte anbieten und unsere Kunden bestens beraten zu können.

Zu unseren Produkthighlights gehört unter anderem die Neuvorstellung unseres b-CANCubeNano. Die kompakte, C-programmierbare Kleinsteuerung verfügt über zwei Ein-/Ausgängen sowie einer CAN und einer Seriellen RS232 Schnittstelle zur Datenkommunikation.

Für Anbaugeräte im Agrarbereich bieten die beiden Gateway Lösungen b-ISOBUS CAN und IO Gateway eine einfache Möglichkeit bestehende Maschinen ISOBUS fähig zu machen.

Neben Hardwarelösungen bieten wir Ihnen auf der Messe auch gerne einen Einblick in unsere Softwareprodukte wie z.B. dem b-ISOBUS Spy, einer intuitiven Analysesoftware für ISOBUS Netzwerke um Botschaften gefiltert und klar aufgeschlüsselt anzeigen zu können.

Wer gerne High-Performance Messtechnik, z.B. für Anwendungen wie Fahrerassistenzsysteme, in Action sehen möchte, der kann unsere Live Demos aus dem Bereich Automotive Electronics bestaunen.

Basierend auf einem durchgehenden Hardware und Softwareportfolio zeigen wir einen kompletten Validation Roundtrip von der Sensordateneinkoppelung durch MDILink, über clustered Logging mit bis zu 32 Gigabit pro Sekunde an Messtechnik- und Algorithmikrechnern wie BRICK und DATALynx bis hin zum Replay der Daten an unserem b-HiL System.

Ihr Interesse ist geweckt? Dann besuchen Sie uns doch in Halle 7 Stand 350.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen.