Das ideale Entwicklungswerkzeug für 1000BASE-T1! - b-plus.com

Newsansicht

Home / News & Events /
Freitag, 22.02.2019

Das ideale Entwicklungswerkzeug für 1000BASE-T1!

Als Entwicklungsspezialist für Automotive Ethernet Netzwerke im Fahrzeug, bietet b-plus nun einen weiteren Medienkonverter inkl. Netzwerk Tap Modus an – den NETLion 1000. Diesen benötigt man für die physikalische Konvertierung eines Standard Ethernet-Layers auf Automotive Ethernet 100BASE-T1/1000BASE-T1. Dabei ermöglicht der NETLion 1000 die Konvertierung auf das PC-übliche 100BASE-TX/1000BASE-T mit bis zu zwei Verbindungen gleichzeitig.

Neben der Funktion als Medienkonverter kann der NETLion 1000 auch in den Modus eines Netzwerk Taps geschaltet werden. Hiermit können Sie Daten mitlesen und auswerten, dies stellt eine erhebliche Unterstützung beim Analysieren des Datenverkehrs dar. Die Kombination aus Medienkonverter und Netzwerk Tap ergibt das ideale Zusammenspiel für die Entwicklung von Automotive Ethernet Netzwerken und Steuergeräten mit 100BASE-T1 sowie 1000BASE-T1 an.

Die Automotive Ethernet Verbindungsqualität, Stati, Aktivitätsanzeige sowie die Master/Slave Einstellung kann sowohl am Gerät als auch über Webinterface diagnostiziert werden. Zudem bietet b-plus eine Schnittstelle an, um PHY- und Gerätekonfigurationen auch per Netzwerkzugriff zu ändern. Schlussendlich ermöglicht das robuste Design in Bezug auf Gehäuse, Stecker, Layer 1 Technologie, Spannungsversorgung und Betriebstemperaturbereich, einen optimalen Einsatz im automobilen Entwicklungsumfeld.

Der NETLion1000 ist ab Ende Q2 bestellbar.