AVETO Toolchain - b-plus.com

automotive

Home / Produkte / automotive / AVETO Toolchain

AVETO Toolchain

AVETO - Tools für die Validierung von Sensoren für autonomes Fahren

Automotive Validation, Recording of sensor data, Replay of sensor data, Analysis of sensor data

Von der Konzeptphase bis zur Serienentwicklung werden für den Einsatz zukünftiger Sensorsysteme verschiedenste Testverfahren eingesetzt, um auf reale Verkehrsrisiken reagieren zu können.

Dabei unterstützen das zuverlässige, zeitsynchrone Recording von Sensor-Rohdaten sowie die dazugehörige Visualisierung einer sehr großen Datenflut im Fahrzeug. Im nächsten Schritt werden die aufgenommen Rohdaten für Simulationstests und Weiterentwicklungen verwendet. Immer höher auflösende Sensoren steigern dabei die Komplexität und die Menge an Daten kontinuierlich, welche Entwicklungswerkzeuge fordern, die aufeinander abgestimmt sind.

b-plus bietet hierfür mit ihren AVETO-Anwendungspaketen für die Aufnahme, Analyse und Verarbeitung der Multi-Gigabit Sensordaten eine passende Werkzeugkette zur Validierung.

Folglich beschreiben wir die Test-Methoden der AVETO-Toolchain:

  • Logging von Roh-und Busdaten mit bis zu 16Gbit/s Datenrate
  • Analyse durch die anschließende Visualisierung der Sensordaten
  • Replay der Sensordaten durch das HiL-Testsystem

Automotive Validation Toolchain for autonomous driving

Infoanfrage zu AVETO Toolchain

  1. Hiermit willige ich in die AGB und Datenschutzerklärung ein.