NETTucan - b-plus.com

Bus- & Netz-Simulation

Ihr Ansprechpartner

NETTucan

Ethernet SOME/IP ECU Virtualization

SOME/IP Network Simulator NETTucan

Der SOME/IP Network Simulator NETTucan stellt fehlende SOME/IP Netzwerkteilnehmer virtuell nach und simuliert Szenarien samt Fehlersituationen bereits am Entwicklungstisch. Bei diesem Network Simulator handelt es sich um ein Stand-alone System. Dadurch erhält man eine zeitlich und funktional – von anderer Software unbeeinflusste - verlässliche SOME/IP Simulation.

Key Features

  • Stand Alone Betrieb ohne Host PC
  • VLAN Unterstützung 
  • Einfache Konfiguration über Scripts
  • Industrielle Hardware für den Verbau in Anlagen
  • Add-On für BroardR-Reach®

Technische Daten

ECU Virtualisierung

  • Event Modifikationen durch Benutzerfunktionen (z.B. End2End Absicherung)
  • SOME/IP Header können für Fehlersimulation manipuliert werden
  • CRC und Event Counter sind konfigurierbar
  • Auswahl an verschieden konfigurierbaren Signalverläufen (z.B. Rampe)
  • Unterstützung von Virtuellen LANS (VLAN)
  • Support von Uni- und Multicast
  • Multi-IP Simulation (parallele Simulation mehrerer ECUs)
  • einfache Erzeugung von Netzwerküberlast

Standalone Box PC zum Verbau in Anlagen

  • Industrieller PC für den Verbau und die Integration in Anlagen und Laborumgebungen
  • WiFi Option für die Konfiguration und Wartung über Web
  • 6,5 V – 32 V Weitbereichsspannungseingang

Beschreibung

Konfigurierbare Multi-ECU SOME/IP Simulation

Simulation fehlender SOME/IP Netzteilnehmer vergleichbar mit einer Restbussimulation bei CAN.

SOME/IP Service Discovery (SD)

Vorhandene „ServiceOffer“ werden automatisch abonniert, „Subscribe“.

Stand-Alone Betrieb für Verlässlichkeit

Die hinterlegte Konfiguration startet automatisch ohne Host PC. Ein abgestimmtes Hard- und Softwarepaket bietet eine zeitlich und funktional verlässliche Simulation ohne Einflüsse von und auf den Entwicklungsrechner.

Einfache Konfiguration

Diese Simulation kann durch eine Änderung von Konfigurationsdateien schnell an neue Anwendungsfälle angepasst werden.

Realitätsnahe Simulation von Grenzwert- und Fehlersituationen

Einstellbare Signalverläufe (z.B. Rampe) ermöglichen reproduzierbare Tests.

SOME/IP Header können für eine Fehlersimulation manipuliert werden.

Wachhalten von Klemme 30 Steuergeräten

Autarkes senden von Wachhaltesignalen, sorgt für mehr Performance auf dem unbelasteten Entwicklungsrechner.

Bestellinformation

Name Order-no. Description
NETTucan B18002-NTU-102-0002 Konfigurierbarer SOME/IP Simulator als embedded Box PC / Ohne individuelle Anpassung an Kunden ECU
NETTucan Power Supply B09003-PWR-001-2425 Tischnetzteil 60W (24V / 2.5A) für NETTucan
Add-On: NETLion C2 - BR B18000-NEL-001-0002 Erweiterung für die Konvertierung auf BroadR-Reach® / Dual Media Converter BroadR-Reach® - 100BASE-TXAdd-On
Add-On: NETLion C2T - BR B18000-NEL-001-0001 Erweiterung für das Auskoppeln der Daten aus der Netzwerkverbindung zwischen ECU und NETTucan / Network Tap & Dual Media Converter BroadR-Reach® - 100BASE-TX

Interner Bereich

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich im Kundenportal anzumelden:
Einverstanden? Jetzt einloggen.

Infoanfrage zu NETTucan

  1. Hiermit willige ich in die AGB und Datenschutzerklärung ein.