FIELDBox COMeMini - b-plus.com

embedded systems

Home / Produkte / embedded systems / BoxPC /

BoxPC

Ihre Ansprechpartner

FIELDBox COMeMini

FIELDBox COMeMini

Rugged Box PC

Die FIELDBox eignet sich durch seinen Aufbau und seine Grundfunktionen ideal für Anwendungen in rauen Umgebungen und für langfristige Projekte.

Key Features

  • PCIe mini Card Erweiterungsslot für zusätzliche I/Os oder Funkmodule
  • CPU Klasse/RAM und Speicher
  • Skalierbar duch COM Express® Mini Module
  • Erweiterter Temperaturbereich
  • Passiv gekühlt
  • Bis zu 2x CAN 2.0B
  • Serielle Schnittstellen (RS232 und RS485)
  • Schutzklasse IP40 bis IP65 (Komplettgerät, abhängig von der Steckerausführung)

Technische Daten

Gehäuse:

  • 195mm x 142mm x 56mm
  • Schutzart IP40 umseitig (bis zu IP65 möglich)

Versorgungsspannung

  • 6,5V - 32V Weitspannungsbereich
  • nominaler Betrieb bei 12V oder 24V

Rückseite

  • 1x GBit Ethernet
  • 2x USB-A 2.0
  • DisplayPort

Vorderseite

  • Rundsteckverbinder (VCC, 2x CAN default terminated, RS232 Rx/Tx, RS485 (default terminated)
  • LEDs über I2C-GPIO (2x Duo-Color rot/grün, 3x Single-Color grün)
  • Taste über I2C-GPIO abfragbar

Ausstattungsvarianten

CPU Board:

Intel® Atom™ D2000/N2000 Serie

  • Bis Dual Core CPUs
  • Bis 4 GB RAM und 32 GB Flash
  • 0°C bis 60°C / -25°C bis +85°C

Intel® Atom™ E3800 & Celeron® Serie

  • Bis Quad Core CPUs
  • Bis 4 GB RAM und 32 GB Flash
  • 0°C bis 60°C / -40°C bis +85°C

PCIe Mini Card

  • UMTS/LTE/GPS Karten
  • WLAN/Bluetooth Karten
  • 2x zusätzliche CAN Schnittstellen
  • ...

Betriebssysteme

  • Windows 7/8 x32/x64
  • Linux x32/x64

Montagemöglichkeiten

  • Handgriff
  • Wandlaschen (parallel zur Frontplatte, Seiten-Frontprofil)
  • Aufstellfüße

Zulassungen

  • CE, ISO 7637-2 (KFZ Pulse)
  • Optional: FCC, Canada, Australien, E-Mark

Beschreibung

Die FIELDBox COMeMini bietet im Grundumfang an der Frontseite bereits zwei CAN Bus Schnittstellen, RS232 und RS485 auf einem besonders robusten Stecker, über den sie auch mit Strom versorgt wird.

Auf der Hinterseite hat sie PC Schnittstellen, wie Gigabit Ethernet, USB und Display-Port.

Ein großes Plus ist die Flexibilität, die diese Box in der Ausstattung bietet. So ist sie neben vielseitigen Montagemöglichkeiten, Prozessor, RAM, Flash und I/Os durch PCIe mini Cards skalierbar und kann optimal auf die Anforderungen in Ihrem Projekt zugeschnitten werden.

Der Temperaturbereich dieser Plattform liegt je nach Konfiguration bis zu -40 bis +85°C bei einer passiven Kühlung und geringem Wartungsaufwand durch den Verzicht auf mechanisch drehende Lüfter oder Festplatten.

Als industrielles Design wurde auf die Langzeitverfügbarkeit aller Komponenten geachtet.

Bestellinformation

Kontaktieren Sie uns bezüglich Ihres Projektes mit Ihren Anforderungen:
+49 991 270302-0 bzw. sales@b-plus.com

Interner Bereich

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich im Kundenportal anzumelden:
Einverstanden? Jetzt einloggen.

Infoanfrage zu FIELDBox COMeMini

  1. Hiermit willige ich in die AGB und Datenschutzerklärung ein.